Träger

 

Evangelische Kirchengemeinde Eschenhahn

 

Konzept

Durch spielerisches Lernen in vielfältigen Erfahrungsfeldern, möchten wir die geistige, emotionale und soziale Entwicklung ihres Kindes fördern. Wir möchten, dass sich ihr Kind – so wie es ist - und mit seinen jeweiligen Bedürfnissen, bei uns angenommen fühlt. Durch gemeinsames Erleben und Erfahren möchten wir die Kompetenzen ihres Kindes stärken.

 

„Regenbogen“ Evangelischer Kindergarten

 

Pfahlgrabenstraße 2, 65510 Idstein- Eschenhahn,

Leitung: Frau Streim

Telefon: 06126/950706, Fax: 06126/950653,

Mail: ev.kita.eschenhahn@ekhn-net.de

Internet: www.kindergarten-regenbogen.ekhn.org

 

Betreuungsangebote

 

Unser Kindergarten hat eine Kindergartengruppe für Kinder von 3 – 6 Jahren mit 25 Plätzen und eine Familiengruppe für Kinder von 2 – 6 Jahren mit 15 Plätzen (davon fünf Plätze für Zweijährige).

Für unsere 5-Stunden-Kinder von Oberauroff, Niederauroff und Ehrenbach besteht ein kostenloser Bustransfer.

 

Es gibt viel Platz zum Spielen und Toben; jeder Gruppenraum besteht aus einem großzügigen Hauptraum mit Hochebene und einem zusätzlichen, kleineren Raum.

Wir liegen verkehrsgünstig an der B 275 und doch verkehrsberuhigt, mitten im Grünen, neben einer riesigen Fußballwiese in unmittelbarer Nähe zum Wald.

 

Möglichkeit zur Integration.

„Jedes Kind wird von Gott geliebt –  so einmalig, wie es ist“

Das Erfahren und Erleben religiöser Inhalte liegt uns am Herzen. Gerne feiern wir gemeinsame Feste und Gottesdienste in Zusammenarbeit mit unserer Pfarrerin Frau König.

Bildung braucht BewegungUnser großer Flur und unser Turnraum werden regelmäßig zu einer großen Bewegungsbaustelle, ebenso lieben wir unseren Außenspielbereich und die Ausflüge in den Wald

· tägliche Angebote

Gemeinsames und teilweise,  selbst zubereitetes Frühstück, Stuhlkreis, Leserunde, vielfältige kreative Angebote, Möglichkeit zum Freispiel, Auswahl an  abwechslungsreichen Materialien und Spielbereichen.

· wöchentliche Angebote

Turnen: (in altersorientierten Kleingruppen) Den natürlichen Drang und die Freude an Bewegung unterstützen und fördern

Waldtag: Eine Möglichkeit, die Umwelt und die Natur mit allen Sinnen zu erleben.

Fuchsgruppe: Altersgerechte, individuelle Förderung der Vorschulkinder. Vielfältige Themen- und Projektbezogene Inhalte, die den Übergang in die Schule spielerisch vorbereiten.

Singkreis: mit allen Kindern und ErzieherInnen des Kindergartens gemeinsam.

Bücherei: Aus einer großen Sammlung, besteht für die Kinder die Möglichkeit, Bücher, Kassetten und CDs selbständig auszuleihen. (organisiert vom Vorstand und den Eltern)

Musikschule: Die Musikschule Piccolo bietet einmal wöchentlich musikalische Früherziehung und Flötenunterricht.

„Regenbogen-Presse“: es erscheint eine regelmäßige

Kindergarten- Zeitung, die von Eltern und dem Team

gestaltet wird. Mitarbeit – gerne, jederzeit möglich.

 

Betreuungszeiten

 

5 Stunden-Platz (7.30 bis 12.30 Uhr),

6 Stunden-Platz ( 7.30 bis 13.30 Uhr)

8  und Ü 8 Stunden-Platz bis 16.30 Uhr