Träger

Montessori Interessengemeinschaft Idstein e.V.

 

 Konzept

„Hilf mir, es selbst zu tun“, dies ist einer der Grundgedanken der Montessoripädagogik. Wir lassen den Kindern Zeit und Raum zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit und Selbstständigkeit.

 

Haus der Kinder - Montessori-Kindergarten und -krippe

Magdeburgstraße 14, 65510 Idstein, Telefon: 06126/1322,

Kinderhausleitung: Frau Steinbrecher-Böger

Mail: info@kinderhaus-idstein.de,

Internet: www.kinderhaus-idstein.de

 

 

Betreuungsangebote

Unser Haus ist eine Kindertagesstätte für 12 Krippenkinder und 25 Kindergartenkinder.

Kindergarten und Krippe teilen sich  mehr als 300 m² zum Spielen und Lernen.
Beide Einrichtungen sind getrennt voneinander auf jeweils einer Etage. Die Krippenkinder können zudem direkt über die Terrasse in den eingewachsenen Garten mit großem Sandkasten.
Im Kindergartenbereich, sowie auch in der Krippe gliedert sich das Haus in verschiedene "Funktionsräume" auf, ganz nach dem Prinzip von Maria Montessori.
Ausreichend Zeit, in anregender Umgebung die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, ist einer der Grundgedanken der Montessori-Pädagogik.
Das Kind ist der Akteur seiner Entwicklung. Seine vielfältigen Möglichkeiten der Wahrnehmung und Ausdrucksfähigkeit werden von
den Erwachsenen durch eine anregende Umgebung und eine beobachtende und liebevolle Begleitung unterstützt.
Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit stehen immer die individuellen Bedürfnisse des Kindes und seine Entwicklung zur Selbständigkeit.
 

· Montessori Pädagogen

· modernes, großzügiges Gebäude mit Werkraum, Kinderküche, Montessoriraum, Bewegungsraum und Spiel- und Lesezimmer

· Halb- und Ganztagesplätze mit Betreuung von 7:00-16:00 Uhr

· einzügige Gruppe mit 25 Kindern (Kindergarten), bzw. 12 Kindern (Krippe)

· hoher Betreuungsschlüssel

· altersgerechte Montessori-Materialien und Spiele

· strukturierter Tagesablauf mit integrierter Freiarbeit

· hochwertiges Vorschulprogramm im Kindergarten

· eine Waldwoche pro Jahreszeit für die Kindergartenkinder

· wöchentlicher Turntag  in örtlicher Turnhalle

· Nähe zum Park Stolzwiese

· gesundes Mittagessen

· direkter Zugang zum eigenen Garten

 

Betreuungszeiten

7.00 Uhr bis 16.00 Uhr